Bild

Veranstaltungen des KSA

Mit zahlreichen Veranstaltungen bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, sich direkt und umfassend zu informieren sowie konkrete Probleme mit unseren örtern. Unser Konzept umfasst dabei zentrale Veranstaltungen, die mit Vorträgen und Workshops einen großen Teilnehmerkreis ansprechen, und Veranstaltungen im kleineren Rahmen, die den Sachbearbeitern vor Ort ermöglichen, kurzfristig Informationen auszutauschen und individuelle Themen persönlich zu besprechen.

Im Wechsel finden Tagungen und Kongresse statt. Einen Mitgliedertag führen wir jährlich gemeinsam mit der OKV durch. Die zweitägigen Veranstaltungen bieten Vortragsreihen, die neue Entwicklungen und Schwerpunktthemen aufgreifen und den Zuhörern beispielorientiert nahebringen, oder Workshops mit besonderem Praxisbezug. Für spezielle Themen laden wir Gastreferenten ein, die ihre besonderen Kenntnisse und Erfahrungen gern vermitteln. Informationsangebote außerhalb der Vorträge und ein Rahmenprogramm bieten den Teilnehmern darüber hinaus Möglichkeiten zum persönlichen Erfahrungsaustausch.

Seminare und Informationstage finden vor Ort bei unseren Mitgliedern statt. Die Seminare, die wir gemeinsam mit der OKV durchführen, konzentrieren sich auf die praktische Anwendung von Versicherungswissen. Wir führen diese im ersten Quartal eines jeden Jahres durch, sodass sich unsere Mitglieder in ihrer Arbeit auf aktuelle Informationen stützen können. Informationstage führen wir über das Jahr in allen Bundesländern durch und laden die Mitglieder im regionalen Umkreis hierzu gesondert ein. Hier können wir auch die speziellen Fragen unserer Mitglieder berücksichtigen, die unsere Mitarbeiter gern auch im persönlichen Gespräch beantworten.

Eine Übersicht über alle Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender und in den vierteljährlich erscheinenden KSA-Mitteilungen.